Liebe Berlinerinnen und Berliner,

Landesvorsitzende Bettina Jarasch und Daniel Wesenerwir möchten unsere Vision von EINER STADT FÜR ALLE mit möglichst vielen teilen. Aktuell, transparent und direkt: So bieten wir auf dieser Seite einen Einblick in unsere Politik und grünen Positionen.

Bei Fragen oder Anregungen findet Ihr die passende Ansprechperson in der Landesgeschäftsstelle. Ihr wollt selbst politisch aktiv werden? Dann freuen sich unsere Kreisverbände oder die Grüne Jugend Berlin über Euren Kontakt! Ihr wollt wissen, zu welchen Themen wir politisch arbeiten? Hier könnt Ihr die Aktivitäten unserer vielfältigen Landesarbeitsgemeinschaften verfolgen und Euch selbst einbringen!

Euch interessieren unsere offziellen Stellungnahmen und Veröffentlichungen? Unser Presseservice und das Archiv der Stachligen Argumente, Zeitschrift des Landesverbandes Berlin, stehen für Euch bereit.

Sollten auf unserer Homepage Informationen fehlen, sind wir natürlich auch offline erreichbar: per Telefon unter der Nummer 030 615005-0 oder per Mail an
info [at] gruene-berlin [dot] de (info [at] gruene-berlin.de)

Mit grünen Grüßen,

Bettina Jarasch und Daniel Wesener

Landesvorsitzende

Aktuelles aus der Partei

Bild zur Pressemitteilung
11.10.2014

Grüne: So soll Berlin zum Vorreiter bei Bürgerbeteiligung werden

Die Berliner Grünen haben heute auf ihrem Landesparteitag eine Reihe konkreter Vorschläge für eine Ausweitung und Verbesserung von Bürgerbeteiligung beschlossen. „Wir wollen, dass die Hauptstadt zum bundeweiten Vorreiter bei der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger wird“, sagen die beiden Berliner Grünen-Vorsitzenden Bettina Jarasch und Daniel Wesener. Der Volksentscheid zum Tempelhofer Feld habe deutlich gemacht: Die wachsende Stadt kann nicht gegen sondern nur mit der Bevölkerung gestaltet werden. „Bürgerbeteiligung darf nicht länger die Ausnahme sein, sondern muss in Berlin zur guten Regel werden.“ Mehr»

Bild zur News
10.10.2014

Joachim Eul ist gestorben

Joachim wird uns auf Grund seiner einzigartigen Eigenschaften sehr fehlen. Auf der einen Seite war er sehr diszipliniert und gut organisiert, auf der anderen Seite wirkte er oft wie der Prototyp eines den weltlichen Dingen entrückten Wissenschaftlers. Mehr»

Bild zur News
29.09.2014

Stellenausschreibung: Referent/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Elternzeitvertretung)

Bündnis 90/Die Grünen, Landesverband Berlin sucht eine/n
Referent/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Teilzeit, 30 Stunden/Woche)
vom 01.02. bis 30.09.2015 als Elternzeitvertretung.

Die Aufgaben umfassen insbesondere: Mehr»

Termine Partei

29.10.
19:00 Uhr
Kiezbüro Tempelhof-Schöneberg

Oktobersitzung LAG QueerGrün

Themen im Oktober sind: 'Tripper, Klamyden und Co. - sexuelle Gesundheit in Berlin' und 'Bündnisgrüne Männerpolitik in Berlin - welche Schwerpunkte setzt der Landesverband?'.

05.11.
19:00 Uhr
Abgeordnetenhaus Berlin

Die Bankenunion - Ein Weg in ein stabileres Finanzsystem?

Einladung zur gemeinsamen Sitzung der LAG Europa Berlin-Brandenburg und der LAG Wirtschaft

 

Liebe Europäer*innen,

 

Wir wollen mit euch am 5.11.2014 das größte Gemeinschaftsprojekt seit dem Vertrag von Lissabon diskutieren: die Bankenunion. Ihr Ziel ist es u.a., eine transparente Institution zur Überwachung aller Geldinstitute in der Eurozone mit gleichen Standards zu schaffen. Darüber hinaus soll der Teufelskreis zwischen Staatsanleihenfinanzierung durch Banken und Stützung der Banken durch Nationalstaaten durchbrochen werden. Zudem soll eine Situation wie in 2009 und den Folgejahren vermieden werden, als Finanzinstitute mit der Hilfe von Steuergeldern gerettet werden mussten – aus Angst, dass die Insolvenz einer einzelnen Bank den Zusammenbruch des gesamten Finanzmarktes nach sich ziehen könnte.

05.11.
19:00 Uhr
Bundesgeschäftsstelle

Treffen der LAG Mobilität

Aktuelle Themen und Nachbearbeitung der Veranstaltung "Verkehrslenkung Berlin (VLB)" vom 1. Oktober. Welche politischen Forderungen und Ziele ergeben sich für uns daraus?