LAG Umwelt - für ein lebenswertes Berlin

Mehr Gemeinschaftsgärten für Berlin? Zukunftsfähige Wasserpolitik? Bessere Bildung für nachhaltige Entwicklung? Diese und mehr Fragen rund um Umwelt- und Naturschutz, Nachhaltigkeit und Ökologie stellen und diskutieren wir in der LAG Umwelt. Wir beschäftigen uns mit aktuellen Fragen, Grundsätzlichem und Neuem.

Wir freuen uns über alle, die sich gemeinsam mit uns für eine bessere Umweltpolitik und eine nachhaltige Entwicklung in Berlin einsetzen wollen. Unsere Sitzungen sind offen für alle Interessierten, SympantisantInnen und Mitglieder.

Wir treffen uns jeden 3. Montag im Monat.

Bei Fragen zur  Arbeit der LAG oder den Themen und Terminen wendet euch bitte an info [at] marion-hasper [dot] de (Marion Hasper) (Abteilung Ökologie)

Nachrichten

10.06.2015

LAG Umwelt im Juni

Thema: Berliner Um­weltgerechtigkeitskarte
Referent: Dr. Heinz-Josef Klimeczek/SenStadtUm, Abtl. 9 Sozialräumliche Umweltpolitik / Nachhaltigkeit Mehr»

12.05.2015

Einladung zur LAG Umwelt

Abschließende Diskussion zu den Konzepten der LAG Umwelt für ein GRÜNES Berlin 2016 Mehr»

08.04.2015

LAG Umwelt

Wir diskutieren unseren Entwurf für ein „Grünes Grundsatzpapier zur Berliner Wasserpolitik“ mit Experten aus Berliner Umweltverbänden und der Berliner Wirtschaft.
Mehr»

21.03.2015

LAG Umwelt

Wir diskutieren unseren Projektvorschlag für den Berlier WP-Prozess 2016

„Berlin (arten)vielfältiger: be Berlin – be (bio)diversity“

mit verschiedenen Akteur*innen der Stadtgesellschaft.

Input: Johanna Ferretti Mehr»

12.02.2015

LAG Umwelt

im Fokus der Sitzung stehen drei Themen:

1. Programmprozess Berlin 2016: Prioritätensetzung für unsere umweltpolitischen Themen/Projekte,

2. Themenplanung der LAG im Jahresverlauf 2015

3. Vorbereitung auf die Sitzung der BAG Umwelt (30.01-01.02) in Berlin Mehr»

02.12.2014

LAG Umwelt Weihnachtsspecial: Führung im Naturkundemuseum zur Biodiversitätsinformatik

auf Einladung von Martin Pluta und Dr. Gregor Hagedorn erhalten wir bei einer Führung im Naturkundemuseum einen anschaulichen Einblick, wie mittels Biodiversitätsinformatik in der Praxis Informationen zur biologischen Vielfalt gespeichert und verarbeitet werden können.

Die Führung ist kostenfrei, eine kurze Anmeldung via Mail allerdings erforderlich! Mehr»

13.11.2014

Einladung zur LAG Umwelt am 17. November

Schwerpunkt: Grüne Öko-Ideen sind gefragt! Organisatorischer Einstieg in den Programmprozess für das Berliner WP 2016. Mehr»

18.08.2014

LAG Umwelt

Thema: Geplante Obsoleszenz
(Kurzlebigkeit von Produkten aufgrund geplantem Verschleiß/eingebauter Schwachstelle)

Input: Jochen Hake (Umweltreferent der Grünen BT-Fraktion) Mehr»

11.06.2014

Biomassestrategie

In Vorbereitung der BAG Ökologie möchten wir am Mo., den 16.6. um 19:00 Uhr
im Abgeordnetenhaus von Berlin einen Positionsentwurf zur "nachhaltigen Bioenergienutzung" diskutieren. Dabei werden wir über die Problematik der Einfuhr von Biomasse und das Problem der Vermaisung durch Biogasanlagen ansprechen. Mehr»

Anschauen
22.05.2014

Stirbt die Biene, stirbt der Mensch

Bienen sorgen seit Jahrtausenden durch die Übertragung der Pollen für die Fruchtbildung und so für unsere Ernährung. Drei Viertel der weltweiten Nahrungsmittelproduktion hängen von der Bestäubung durch Bienen ab. Schon Albert Einstein hatte auf die damals unbezifferbare Leistung von Bienen und damit auf die Abhängigkeit unserer Produktionsweisen von der Naturausstattung hingewiesen.  Mehr»