25.02.
13:00 Uhr
Ballhaus Rixdorf
Bild zum Termin

GESCHLECHTER. GRENZEN. LOS - Grüne Genderkonferenz

Wir laden Interessierte,  Expert_Innen  und spannende Referent_Innen ein mit uns zukunftsweisende Berliner Politik zu entwickeln! In Panels, Workshops und Podiumsdiskussionen habt Ihr die Möglichkeit zu diskutieren bis euch die Köpfe rauchen. Wir freuen uns auf euch!

Wie kann geschlechtersensible Bildung Schule machen? (Wie) Lassen sich Familie, Hobby und Beruf unter einen Hut bringen? Wie beeinflussen Rollenbilder Familienbilder und wie lassen sich Familienbilder ergänzen und aufbrechen? Kann Frauen- und Genderpolitik auch in den Kiezen Berlins verortet werden und welche Aufgabe kommt hierbei der Bezirkspolitik zu? Was macht eine geschlechtersensible Stadtentwicklung aus? Welche Konzepte können Mehrfachdiskriminierung vorbeugen oder entgegenwirken?

Antworten auf diese Fragen finden wir mit euch zusammen auf der Grünen Genderkonferenz 2012!

Programmablauf

13.00 Uhr: Eröffnung, Begrüßung: Renate Künast, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag

Keynote von Christine Lüders, Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes

13.30 Uhr: Diskussionsrunden I

  • "Gender goes Kiez? Grüne Frauen- und Genderpolitik in den Bezirken"
  • "Diskriminierung - doppelt gemoppelt sucht Lösungen"
  • "Gendersensible Bildung macht Schule"

Pause

15.30 Uhr: Diskussionsrunden II

  • "Ich bin dann mal weg - (wie) passen Familie, Hobby und Beruf unter einen Hut?"
  • "Grenzenloser Stadtraum? Zugang, Mobilität und Beteiligung"
  • "Ist Privat Politisch? Familienprägende Rollenbilder"

Pause

17.45 Uhr: Ergebnisberichte und Zwischenfazit

19.30 Uhr: "GRÜNE & PIRATEN - Diskussion zur Genderzukunft"

20.30 Uhr: PARTY

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr unter www.gruene-berlin.de/Genderkonferenz_2012

Straße:
Kottbusser Damm 76
Ort:
10967 Berlin
Enddatum / -Zeit:
25.02.2012 20:30 Uhr
Dateien:
Abgelegt in:
Zurück
Weiter