LAG Frauen- und Geschlechterpolitik

Liebe Frauen*, liebe Männer*, liebe Alle,

Wir suchen Menschen aller Geschlechter, die gelassen bis engagiert auf grüne Geschlechterpolitik schauen und mitmachen möchten. Wir laden alle Interessierte an Frauen- und Gleichstellungspolitik ein, zu uns zu kommen und mit uns zu diskutieren.

Wichtige Themen sind zum Beispiel:

  • Einbringung der Geschlechterperspektive in der Grünen Frauen- und Gleichstellungspolitik
  • Aufbrechen von traditionellen Rollenbildern und Stereotypen
  • Entgeltgleichheit und geschlechtergerechte Leistungsbewertung
  • Gleichstellung in Privatwirtschaft/ Politik/ Wissenschaft
  • Gewalt gegen Frauen
  • Frauen und Mobilität/ Stadtentwicklungsplanung
  • Antifeministischer Rollback
  • Einbezug der unterschiedlichen sozialen Lebenslagen von Frauen und  Männern im politischen Prozess
  • Sexismus in der Werbung

Frauen- und Geschlechterpolitik verstehen wir als 'Querschnittsaufgabe’. Deshalb tauschen wir uns gemeinsam mit Sprecher*innen und Mitgliedern anderer Abteilungen, LAGen sowie mit Expert*innen, Referent*innen, Abgeordneten, Bezirksvertreter*innen und neugierigen Besucher*innen aus. Neben unseren monatlichen Treffen organisieren wir auch gemeinsame Treffen, Aktionen oder Veranstaltungen.

Wir treffen uns jeden 3. Mittwoch im Monat um 19 Uhr in der Landesgeschäftsstelle von Bündnis 90/Die Grünen Berlin, Kommandantenstraße 80,10117 Berlin. Du bist herzlich eingeladen!

Nachrichten

Bild zur News
04.06.2015

Neues Sprecher*innen-Team der LAG Frauen- und Geschlechterpolitik 2015

Auf der Sitzung der LAG Frauen- und Geschlechterpolitik am 18. März 2015 wurden verschiedene Ämter und Positionen unserer Landesarbeitsgemeinschaft in unserer turnusmäßigen Abteilunswahl neu gewählt. Mehr»

25.03.2014

Bekanntgabe: Neues Sprecher*innen-Team der LAG Frauen- und Geschlechterpolitik

Auf der vergangenen regulären Sitzung der LAG Frauen- und Geschlechterpolitik am 19. März 2014 wurden verschiedene Ämter und Positionen unserer Landesarbeitsgemeinschaft in unserer turnusmäßigen Abteilunswahl neu besetzt.

Als neue Sprecherinnen wurde Stefanie Klank neu gewählt und Friederike Schwebler wieder gewählt.Unterstützung erhalten beide durch die ebenfalls neu gewählte Co-Sprecherin Julia Sonnenburg.


Auf unserer Sitzung wurden auch folgende Posten gewählt:

LA-Delegierte:                 Mira Pielen      
LA- Ersatzdelegierte:      Julia-Maria Sonnenburg, Karoline Killat, Stefanie Klank

LDK-Delegierte:              Mira Pielen, Stefanie Klank
LDK-Ersatzdelegierte:    Friederike Schwebler, Janka Schmidt, Julia Brummert

BAG-Delegierte:             Friederike Schwebler, Sandra Hildebrandt
BAG-Ersatzdelegierte:   Julia Brummert, Karoline Killat, Stefanie Klank Mehr»

18.09.2013

Marsch fürs Leben – christliche FundamentalistInnen und der Schutz des Lebens

Seit einigen Jahren veranstaltet der Bundesverband Lebensrecht den sogenannten Marsch für das Leben in der Mitte Berlins. Auch in diesem Jahr werden am 21. September christlich-fundamentalistische AbtreibungsgegnerInnen weiße Holzkreuze durch Berlin tragen. Wir wollen einen Tag vor der Bundestagswahl gemeinsam mit den BerlinerInnen auf die Straße gehen und den AbtreibungsgegnerInnen zeigen, dass für ihre rückschrittliche Ideologie kein Platz ist. Mehr»

Bild zur News
03.09.2013

Mutterseelenalleinerziehend!?!

Die klassische Familie wird seltener: Immer mehr Erwachsene und Kinder leben in Familienkonstellationen, die nicht Mutter-Vater-Kind sind. Ein-Eltern-Familien haben dabei -  insbesondere, wenn es sich dabei um alleinerziehende Frauen handelt -  ein unzumutbar hohes Armutsrisiko.  Die Politik hat diese Entwicklung allzu lange verschlafen: Familie ist nicht nur da, wo verheiratete Eltern ihre gemeinsamen Kinder aufziehen. Familie ist dort, wo Menschen Verantwortung für Kinder übernehmen!

Mehr»

"Wir wollen alle ein Plätzchen" -  (Reise nach Jerusalem um Stuhlkreis)
24.07.2013

Kitaplätze: Qualität darf nicht auf der Strecke bleiben!

Stolz  verkündet Familienministerin Schröder schöne Zahlen und möchte nicht wahrhaben, dass viele Eltern auch nach dem 1. August ohne einen qualitativ geeigneten Betreuungsplatz für ihr Kind da stehen, auch in Berlin.
17.06.2013

Der genderpolitische Koordinationskreis stellt sich vor

Der genderpolitische Koordinationskreis (GKK) ist ein vom Landesvorstand für die Dauer von 2 Jahren eingesetztes Gremium. Wie er zusammengesetzt ist und zu welchen Themen gearbeitet wird, erfahrt ihr im angefügten PDF. Mehr»

Bild zur News
26.02.2013

Bekanntgabe: Neues Sprecher_innen-Team der LAG Frauen- und Geschlechterpolitik

Als neue Sprecherin wurde neben dem bisherigen Sprecher Christoph R. Alms (2.v.r.) nun Friederike Schwebler (2.v.l.) gewählt. Unterstützung erhalten beide durch die ebenfalls neu gewählten Sprecherinnen Julia Brummert (1.v.r.) und Ute Obertreis (1.v.l.). Die LAG Frauen- und Geschlechterpolitik beglückwünscht alle neu Gewählten und ... Mehr»

Bild zur News
20.02.2013

Zeit für mehr...Veranstaltung zum Internationalen Frauentag 2013

Wie wollen wir leben und arbeiten?
Diese Frage trauen sich immer weniger Menschen zu stellen: Die Zwänge des Arbeitsmarktes drängen in die fraglose Anpassung. Wir wollen anlässlich des internationalen Frauentages unseren Blick wieder weiten: Wie schaffen wir ein sinnvolles Zusammenspiel von Engagement, Familie, Muße und Arbeit, ohne uns männlichen und/oder neoliberalen Arbeitsnormen zu unterwerfen? Wie können wir neu über die Verteilung und Umverteilung von Arbeit nachdenken? Brauchen wir eine neue gesellschaftliche Debatte zum Thema Arbeitszeit?
Mehr»

13.02.2013

Erstmals vergeben: Hatun-Sürücü-Preis

Die Preisverleihung fand im Festsaal des Abgeordnetenhauses statt. Durch den Abend führten die Abgeordneten Anja Kofbinger, frauenpolitische Sprecherin und Dr. Susanna Kahlefeld, Sprecherin für Partizipation und Gleichbehandlung von Migrant_innen.  Für den Landesverband  sprach der Landesvorsitzende Daniel Wesener. Mehr»

Bild zur News
22.01.2013

Gender.Grün.Berlin: Neujahrsempfang und Geschlechterpolitik bei den Grünen

In der kommenden Woche gibt es gleich zwei spannende Veranstaltungen aus dem frauen- und genderppolitischen Bereich: Am Freitag, dem 25.1.2013, freuen wir uns auf den Neujahrsempfang für alle genderpolitisch Aktiven und Interessierten aus den Bezirken. Wir wollen uns besser vernetzen und gemeinsam Pläne schmieden! Am Mittwoch, dem 30.1.2013, werden wir ein heißes Eisen anpacken: Wie steht es eigentlich um die Geschlechterpolitik bei den Grünen? Handelt es sich um einen Igel ohne Stacheln? Mehr»

Sprecher/innen

Stefanie Klank

Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Frauen- und Geschlechterpolitik


  

Julia Maria Sonnenburg

Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Frauen- und Geschlechterpolitik


  

Bahar Haghanipour

Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Frauen- und Geschlechterpolitik


  
rss feed
Verbreitern auf Facebook
Verbreitern auf Twitter