Heraus zum 1. Mai!

25.04.2012

Bild zur News

Aus der Finanzkrise ist eine soziale Krise geworden. In vielen Ländern Europas schwindet der soziale Zusammenhalt, die Arbeitslosigkeit steigt, Armut breitet sich aus. Der Teufelskreis von Bankenrettung, Überschuldung und Sozialabbau vertieft die soziale Spaltung und geht vor allem zu Lasten der Schwächsten in der Gesellschaft. Das zeigt: Blindes Sparen bringt uns nicht weiter. Solidarität heißt auch "Gute Arbeit in Europa". Unter diesem Motto demonstriert am 1. Mai der DGB zusammen mit seinen Mitgliedsgewerkschaften und wir Grüne rufen zur Teilnahme auf.

Grüner Demo-Treffpunkt:
1. Mai 2012, 9 Uhr
Bodestraße/ Ecke Burgstraße (Brücke zwischen Museumsinsel und Hackescher
Markt)

Abgelegt in:
Schlagworte
Weiter